Frauenhaus

Unser Angebot
Gewalt hat viele Gesichter
Schutz und Hilfe
Zur Vorbereitung
Für Kinder
Im Frauenhaus
Wir erwarten von Ihnen
Für Helferinnen und Helfer
Häufig gestellte Fragen
Unser Angebot

Wenn Sie körperliche, seelische oder sexuelle Gewalt erleben oder davon bedroht sind, können Sie, auch ohne eigenes Einkommen, mit Ihren Kindern zu uns kommen.

Zu jeder Tages und Nachtzeit
bietet das Frauenhaus Ihnen und Ihren Kindern Schutz und eine vorübergehende Wohnmöglichkeit.

Die Zufluchtsstätte ist 24 Stunden telefonisch erreichbar:
0202-711426

Die Adresse wird nicht bekannt gegeben.
Wenn Sie ins Frauenhaus kommen möchten, nennen wir
Ihnen einen Treffpunkt, von dem Sie abgeholt werden.

Wenn Sie glauben, in Gefahr zu sein
flüchten Sie mit Ihren Kindern aus der Wohnung,
egal zu welcher Tages- und Nachtzeit
holen Sie sich Hilfe (Polizei, Nachbarn,
Vertrauenspersonen, Frauenhaus...)

Denken Sie zuerst an Ihre Sicherheit!
Retten Sie vor allem sich und Ihre Kinder!

Wenn es in unserem Frauenhaus keine freien Plätze gibt, bemühen wir uns, für Sie in einem anderen Frauenhaus einen Platz zu finden. Sie können sich auch selbst im Internet über freie Plätze in nordrhein-westfälischen Frauenhäusern informieren: www.frauen-info-netz.de


< zum Seitenanfang